Regist
» News
Gitarrengruppe Immenthal erspielt im Advent 300 Euro für kranke Kinder im Allgäu
Nachricht
Konzerte
Kempten/Immenthal, 09.02.2017 – Schon seit 10 Jahren gibt es die Gitarrengruppe Immenthal, die Jung und Alt an die Saiten bringt. An der letzten Adventsfeier spielten die rund 30 Musiker vor einem großen Publikum im Haus der Gemeinschaft, bei dem die Gäste zum Spenden aufgerufen wurden. So kamen stolze 300 Euro zusammen. „Wir haben nach einem sozialen Projekt gesucht und man hat den Bunten Kreis empfohlen!“ so Melanie Schiegg, Schriftführerin der Gitarrengruppe. Angela Schulz vom BUNTEN KREIS stellte die Arbeit der Nachsorgeeinrichtung vor und bedankte sich herzlich für die großzügige Spende.

Der BUNTE KREIS Allgäu e.V. unterstützt seit 16 Jahren Familien mit chronisch-, krebs-, und schwerstkranken Kindern im ganzen Allgäu. Da die Nachsorgeleistungen des BUNTEN KREIS nur zu ca. einem Drittel von den Sozialversicherungsträgern gedeckt sind, müssen die restlichen zwei Drittel der Kosten durch Spenden aufgebracht werden.


« zurück
Kommentare für Gitarrengruppe Immenthal erspielt im Advent 300 Euro für kranke Kinder im Allgäu
Keine Kommentare vorhanden
« zurück
News
» Gitarrengruppe Immenthal erspielt im Advent 300 Euro für kranke Kinder im Allgäu
» Classic meets Rock 2012
» Willkommen!

Nächster Termin
Kein Event im Kalender